Sony Ericsson: Offener Bootloader für alle neuen Android-Geräte

Was ist nur mit Sony Ericsson los? Erst kündigen die echt sexy Android-Geräte an, dann schaffen sie es die Oberfläche richtig schick zu programmieren, dann bekommt das Xperia X10 doch noch ein Update auf Android 2.3 und nun verkündet man, dass man bei allen neuen 2011er Modellen den Bootloader offiziell und legal entsperren kann.

With its new generation of 2011 Xperia smartphones, Sony Ericsson will allow advanced developers to unlock the boot loader in a secure and legal way.

Es wird zwar angegeben, dass dies zum Garantieverlust führen kann, das ist dem Pro-User aber wohl vollkommen egal. Zumindest warnt Sony Ericsson davor dies zu tun, aber versperrt den Weg nicht. Leider wird es diese Möglichkeit für ältere Geräte wie das Xperia x10 nicht geben.

For earlier products such as the Xperia X10, we cannot allow the boot loader to be unlocked due to technical and legal reasons.

Ich will mich nicht zu schnell vom plötzlichen Sinneswandel blenden lassen, aber derzeit scheint es so, als hört endlich mal ein Hersteller auf die Community. Nicht schlecht, oder?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.