Sony Honami: Screenshots der neuen Oberfläche

sony_header

Nachdem gestern bereits die ersten Bilder umhergingen, sind mittlerweile die meisten interessanten Dinge aus dem Systemdump des Spny Honami extrahiert worden.

So wird Sony Mobile bei seinem nächsten Flaggschiff – und möglicherweise auch via Updates auf ausgewählten erhältlichen Modellen – auf eine neue, hellere Benutzeroberfläche setzen.

Im ersten Bild sieht man schön, dass drei Small Apps gleichzeitig geöffnet sein können. Dank eines Screenshot der Kamerafunktions, der in einem chinesischen Forum zu sehen ist, erklärt sich auch der Eiffelturm auf den Bildern von gestern. Er hängt sehr wahrscheinlich nicht mit dem Paris-Event zusammen, sondern symbolisiert die neue Landmark/InfoEye-Funktion, bei der die Kamera automatisch Wahrzeichen erkennt und Informationen dazu anzeigt.

Honami Camera UI

Augmented Reality wird beim Honami eine große Rolle spielen.

Honami Augmented Reality

Andere interessante Dinge

  • 20 Megapixel-Kamera wurde in den Texten der App bestätigt, Sensor scheint der Sony CMOS IMX200 zu sein
  • Anscheinend finden sich dort auch Angaben zu 4K-Videoaufnahme
  • Der Launcher wird etwas geändert und dunkler, die vorinstallierten Hintergrundbilder werden weicher

Leider habe ich den Dump noch nicht in die Finger bekommen. Es gibt bereits die ersten Ports des neuen Frameworks für andere Sonys und im Link oben habe ich auch Downloads der APKs gesehen, die aber nur nach Anmeldung in dem Forum möglich sind.

Wie gefällt euch die Oberfläche?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.