Wie immer gesetzt: Sonys Pressekonferenz auf der IFA 2018

Sony Xperia Header
Sony Xperia Smartphones

Auch in diesem Jahr wird es eine Pressekonferenz von Sony im Rahmen der IFA 2018 geben. Sony verrät jedoch noch nicht was man in Berlin zeigen möchte.

Das erste Halbjahr ist in wenigen Tagen vorbei und das bedeutet: Die Hersteller sind bereits aktiv mit den Vorbereitungen für Weihnachten 2018 beschäftigt. Samsung hat bereits zur Präsentation des Galaxy Note 9 eingeladen und auch bei Sony wird es im August bereits spannend. Es wird die übliche IFA-Pressekonferenz geben.

Diese findet am 30. August und somit einen Tag vor Messebeginn statt. Los geht es um 13 Uhr in Berlin. Sony nennt bisher jedoch noch keine Details und es gibt auch keinen Teaser. Das Unternehmen wird aber sicher wie immer ein breites Portfolio zeigen und dazu gehören nicht nur Smartphones, sondern noch viel mehr.

Womit ich persönlich aber rechne: Neue Xperia-Modelle. Gut möglich, dass man das Xperia-XZ3-Lineup zeigen wird, vielleicht gibt es aber auch mal wieder einen neuen Namen. Schwer zu sagen, aber ich denke das XZ3 wird eine Mischung aus XZ2 und XZ2 Premium. Viel mehr hat sich seit dem ja auch nicht auf dem Markt getan.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.