Sony: Erste Bilder der Wechselobjektive für Smartphones

Wir berichteten bereits über das geplante Zubehör für die Sony-Smartphones, und nun tauchen erste Bilder auf: Die Objektive mit eingebautem Sensor sind echt!

QX10_with_XperiaZ_1-1200_zps5b5d60f8

Die DSC-QX10 und DSC-QX100 genannten Objektive haben neben dem Sensor noch den BIONZ-Bildprozessor, Wifi und NFC sowie einen SD-Karten-Slot eingebaut und werden kabellos mit dem Android- oder iOS-Gerät ferngesteuert. Sie lassen sich magnetisch befestigen. Hier seht ihr es übrigens in Verbindung mit dem zukünftigen Xperia-Flaggschiff Honami i1:

DSC-QX100_Lifestyle_02_Xperia-i1_EXP201412E-1200_zps983dabbd

Während eins der Objektive den Sensor der RX100MII und eine Zeiss-Linse besitzt (das größere auf den Fotos), hat das zweite einen 10x-Zoom und 1/2,3″-Sensor mit 18 Megapixeln, was der Sony WX150 entspricht.

Was haltet ihr von diesem sicher kostspieligen Zubehör?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung