Sony startet Update auf Android 4.3 für Xperia Z, Xperia ZL und Xperia Tablet Z

JellyBean_sony

Wie Sony aktuell verkündet, startet ab sofort das Update auf Android 4.3 Jelly Bean für das Xperia Z, Xperia ZL und Xperia Tablet Z. Auch das Xperia ZR wird beliefert, das interessiert uns hierzulande allerdings weniger.

Nachdem Sony das Update bereits seit Kurzem auf das Xperia Z1 und Z Ultra verteilt, sind wie versprochen nun weitere Geräte an der Reihe. Es fehlen allerdings auch noch Modelle, denn eigentlich hatte ich erwartet, dass zumindest auch das Xperia SP bereits in dieser Updatewelle berücksichtigt wird. Mit dem Update hält unter anderem die Sony Smart Social Camera, WALKMAN, Album, Movies, der STAMINA-Modus und diverse aktuelle Versionen der Sony-Apps auf den Geräten Einzug. Was mit Android 4.3 an Neuerungen implementiert wurden, könnt ihr hier nochmal nachlesen.

Wie üblich variiert der Updatestart je nach Land und Provider, also keine Panik falls es bei euch noch nicht so weit ist. Euer Gerät bzw. der PC Companion dürfte sich in Kürze bei euch melden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone 2020: Fünf Modelle erwartet in Smartphones

Spotify Jahresrückblick 2019 verfügbar in Dienste

AVM FRITZ!Powerline 510E und 530E erhalten Update in Firmware & OS

Moovi verkauft E-Scooter mit Versicherung in Mobilität

GALERIAmobil wurde eingestellt in Tarife

Audible-Hörbücher landen auf neuem Kindle Kids Edition in Dienste

Google Play Deal-Donnerstag: 9 Leihfilme günstiger in Unterhaltung

VW Golf 8: Volkswagen startet mit magerem Angebot in Mobilität

Software-Update: Jaguar spendiert dem I-Pace mehr Reichweite in Mobilität

Ohne Google-Apps: Huawei pusht die AppGallery in Marktgeschehen