Sony Xperia Z/ZL: Android 4.3-Update aufgetaucht

Sony Xperia ZL IMG_2562

Android 4.3 Jelly Bean wurde für das Xperia Z und Xperia ZL seitens Sony schon länger versprochen, flashfreudige Nichtabwartkönner haben ab sofort die Möglichkeit, die Version mit Zusatz „Commercial/Journalists“ auszuprobieren.

Androxyde auf XDA-Developers hat das entsprechende Paket als FTF-Datei für das Flashtool zur Verfügung gestellt.

Auch wenn das Flashtool recht eingängig zu bedienen ist, die übliche Warnung: Es besteht immer die Möglichkeit, dass beim Flashen etwas schief läuft. Wer sich die Datei herunterlädt und auf sein Gerät aufspielt, sollte sich dessen bewusst sein und handelt auf eigene Gefahr. Es ist nicht auszuschließen, dass Sony bei Schäden die Garantie verweigert.

Die Firmware mit der Version 10.4.B.0.569 bringt laut Kommentaren im Xperia Blog folgende Neuerungen mit sich:

  • Im Prinzip sieht die gesamte Benutzeroberfläche aus wie das Z1 mit Android 4.2.2
  • Die Kamera-App wurde umgestaltet und sieht mehr aus wie beim Z1
  • Es können neue Themes über Sony Select geladen werden
  • Neue Tastatur
  • Verbesserungen und Fehlerbehebungen
  • Displaykalibrierung angepasst für mehr Helligkeit

Die Firmwares unterstützen die hierzulande verbreiteten LTE-Versionen der Smartphones, C6503 und C6603.

Wartet ihr auf das offizielle Update oder probiert ihr die Vorabversion schon mal aus?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.