Sony Xperia Touch: Android-Projektor mit Touchfunktion kommt im Frühjahr

Sony präsentierte vor knapp einem Jahr den Xperia Projector. Dieses Gadget wurde nun erneut vorgestellt, dieses Mal jedoch auch mit mehr Details.

Aus dem Sony Xperia Projector, der auf dem letzten MWC gezeigt wurde, wird der Sony Xperia Touch. Das Gadget wurde als Konzept gezeigt und ist mittlerweile zu einem marktreifen Produkt weiterentwickelt worden. Der Xperia Touch verwandelt jede ebene Fläche in einen bis zu 23 Zoll großen HD Touchscreen.

Dies wird möglich durch eine Kombination aus hochentwickelten Infrarot-Sendern und einer eingebauten Kamera, die die Bewegungen des Nutzers in Echtzeit (60 BpS) aufnimmt. Im Projektor ist die SXRD Display-Projektionstechnologie von Sony verbaut, die eine horizontale oder vertikale Projektion zulässt.

Ein interessantes und durchaus innovatives Produkt wie ich finde. Xperia Touch ist sowohl mit PlayStation 4 Remote Play als auch mit allen Apps und Spielen aus dem Google Play Store kompatibel. Sony möchte ihn in den nächsten Wochen für 1500 Euro verkaufen. Das gute Stück hat also auch einen stolzen Preis.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.