Sony Xperia Z Ultra: Android-Phablet soll schon bald vorgestellt werden

xperia_z_ultra_stift

Sony dürfte kurz vor der Präsentation des Xperia Z Ultra (Codename: Togari) stehen, denn in den letzen Tagen häufen sich die Hinweise und eine Einladung zu einem Event in mehreren Ländern ist auch schon raus. Eins davon findet diesen Monat auch in Deutschland statt, wo man einen Blick in die Zukunft werfen möchte. Auf der Einladung für das Event am 4. Juli in Frankreich, gibt es sogar einen ersten Teaser des Gerätes. Wie dieser aussieht, könnt ihr euch auf dem Bild in diesem Artikel anschauen, Sony zeigt nämlich mal eben die Seite des neues Smartphones.

Gesehen haben wir das Gerät aber wohl schon öfter, unter anderem hier und hier. Es handelt sich dabei wohl um ein so genanntes Phablet, welches sich dann wohl auch mit einem Stift bedienen lässt und mit einem 6+ Zoll großen Display ausgestattet ist. Wie das mit der Eingabe mittels Stift aussieht ist noch unklar, vielleicht wird man diesen ja auch wie im Note im Gerät selbst unterbringen. Die Eingabe soll allerdings mit mehreren Objekten funktionieren, ePrice hat nämlich ein exklusives Foto veröffentlicht, wo man zeigt, wie auf dem Display (mit einem Blatt dazwischen) mit einem Bleistift geschrieben wird. In ein paar Wochen wissen wir mehr.

sony_einladung

via xperia blog quellen eprice frandroid

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.