Spotify bringt mobiles Radio für Android

Wie der Musikstreamingdienst Spotify aktuell mitteilt, hat man der hauseigenen Android-App eine beliebte Funktion verpasst, die bisher der iOS-Version vorbehalten blieb. Es handelt sich um das mobile Radio. Nutzen kann man die Funktion als Premium-Kunde, wer sich noch nicht sicher ist, kann allerdings 30 Tage lang den Dienst kostenlos testen. Mit dem mobilen Radio könnt ihr in der App je nach Musiker, Album oder Playlist eigene Radiosender kreieren, wobei die Senderanzahl und ihre Musiktitel unbegrenzt sind. Jeder Song aus dem Radio-Stream kann in die eigenen Playlist übernommen werden, zudem lassen sich die Sender durch Voting optimieren.

[app]com.spotify.mobile.android.ui[/app]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate 30 (Pro) offiziell vorgestellt in Smartphones

Kuleana: Werde per App zum Nachhaltigkeits-Superheld in Gaming

Ortur 4 V1 3D-Drucker ausprobiert in Testberichte

Netflix: Das sind die Oktober-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Xiaomi Black Shark erhält Update auf Android 9.0 Pie in Hardware

VW OS: Volkswagen setzt auf Android in Mobilität

Facebook Portal, Portal Mini und Portal TV offiziell vorgestellt in Smart Home

Tesla Model 3: Bestseller in den Niederlanden in Mobilität

Fossil: Hybrid-Smartwatch mit Wear OS aufgetaucht in Wearables

Huawei Mate 30 und Mate 30 Pro: Mögliche Spezifikationen aufgetaucht in Smartphones