Spotify: Gratis-Angebot wohl bald ohne Shuffle-Modus

Spotify besitzt ein Gratis-Angebot für alle Nutzer, die Premium nicht nutzen wollen. Dieses Angebot besitzt jedoch sehr viele Einschränkungen.

Darunter auch einen Shuffle-Modus, den man nicht abschalten kann. Hört man eine Playlist, oder einen Künstler, dann entscheidet ein Algorithmus von Spotify, welches Lied als nächstes kommt. Diese Einschränkung möchte man beim Gratis-Angebot wohl bald „teilweise“ bei den mobilen Nutzern aufheben.

In Zukunft möchte man auch den Nutzern des Gratis-Angebots die Wahl lassen, welchen Song sie als nächstes hören wollen. Die Funktion soll laut The Verge in den nächsten Wochen bekannt gegeben werden. Die Verhandlungen mit den großen Musikstudios könnten das Projekt aber durchaus auch noch gefährden.

Spotify: Kostenloses Angebot soll attraktiver werden

Diese Änderung wäre für viele Spotify Free-Nutzer mit Sicherheit ein großer Schritt. Ich glaube er wird sich aber eher an alle richten, die Spotify noch nicht nutzen. Man will das kostenlose Angebot attraktiver machen, um hier mehr Nutzer zu gewinnen, die dann im besten Fall irgendwann auch Premium-Nutzer werden.

Das kostenlos Angebot von Spotify ist jedenfalls ein großer Vorteil im Vergleich mit der Konkurrenz. Falls ihr wissen wollt, was die Unterschiede zwischen Premium und Free sind, dann gibt es dafür eine Infoseite bei Spotify. Die Aktion mit 3 Monaten Premium für nur 99 Cent ist übrigens immer noch aktiv.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.