Spotify knackt 50 Millionen aktive Nutzer

Dienste

Wie Spotify aktuell per Pressemeldung bekannt gibt, hat der Gründer und CEO von Spotify, Daniel Ek, neue Kennzahlen zu seinem Dienst verlauten lassen.

Demnach verzeichnet das Unternehmen aktuell weltweit über 50 Millionen aktive Nutzer sowie 12,5 Millionen zahlende Abonnenten. Darüber hinaus gibt Spotify bekannt, dass es seit seinem Start im Oktober 2008 über 2 Milliarden US-Dollar an die Musikindustrie ausgeschüttet hat. Ein Wachstum ist klar ersichtlich, auch wenn es nicht mehr so stark wie in den Anfangstagen zu sein scheint. Im Mai dieses Jahres hatte Spotify 10 Millionen zahlende Kunden verkündet und kürzlich mit Spotify Family reduzierte Tarife für Familien vorgestellt.

[embedly


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.