Spotify Premium: Familienplan im Preis gesenkt

Bei Spotify hat man sich dazu entschieden den Familienplan etwas günstiger zu machen und bietet diesen ab sofort für knapp 15 Euro im Monat an.

Böse Zungen würden behaupten, dass Spotify mit Apple Music mitzieht, aber am Ende ist das auch vollkommen egal. Tatsache ist, dass der Familienplan ab sofort günstiger ist und 14,90 Euro im Monat kostet. Wer bereits einen solchen Plan für seine Familie gebucht hat, wird ab sofort vom neuen Preis profitieren.

Bis zu sechs Mitglieder können einen solchen Account nutzen, was bedeutet, dass bei Kostenteilung jeder nur knapp 2,50 Euro zahlen müsste. Günstiger kommt man wohl kaum an ein Musik-Abo, auch nicht als Student. An dieser Steller aber auch noch mal der Hinweis: Es gibt immer noch die 99 Cent-Aktion bei Spotify.

Solltet ihr Interesse am neuen Familientarif von Spotify haben, dann gibt es hier weitere Informationen. Dort kann man den neuen Familienplan auch buchen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Joyn: Chromecast-Unterstützung ist da in Unterhaltung

Samsung Galaxy One: S- und Note-Branding ab 2020 vereint? in Smartphones

Google Pixel 4: Drittes 5G-Modell? in Smartphones

Xiaomi Mi 9 Pro und Mi Mix 4 kommen im September in Smartphones

Huawei Mate 30: Pressebilder vom ganzen Lineup in Smartphones

3D-Drucker-Roundup No. 51: Darth Inhaler, IFA und der Ortur 4V1 3D-Drucker in Devs & Geeks

Verrückt: Spotify auf dem Xiaomi Roborock Saugroboter in Anleitungen

FIDO: Smarter Türgriff auf Indiegogo in Smart Home

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones