Spotify und FlixBus kooperieren, bieten individuelle Playlists

FlixBus und Spotify starten eine Kooperation, um Reisenden Musikgenuss ohne Verbrauch des Datenvolumens zu bieten. Ein zusätzliches Feature gibt es auch.

Ja, zugegeben: Die Pressemitteilung könnte man im ersten Teil mit „Flixbus und Spotify ermöglichen im WLAN des Busses Nutzung wie in jedem anderen WLAN auch“ zusammenfassen. Das ist der für mich uninteressante Teil. Netter finde ich da schon den sogenannten Spotify Playlister. Hier wird basierend auf Stimmung, gewünschtem Genre sowie Start und Ziel eine der Dauer der Fahrt angepasste Playlist erstellt.

spotify playlister

Das ist nützlich und ich würde mir wünschen, dass Spotify zeitbasierte Playlists auch so anbietet. Vielleicht kennt ihr ja einen Dienst, der so etwas schon kann?

Spotify

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Philips Hue Play HDMI Sync Box erzeugt Surround-Beleuchtung in Smart Home

OnePlus 7T: Design offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi: Redmi K20 (Mi 9T) ist ein Erfolg in Smartphones

Tesla Model S P100D+ besiegt wohl Porsche Taycan am Nürburgring in Mobilität

Apple iPad Pro 2019: Mockup zeigt Triple-Kamera in Tablets

Telekom-Netz punktet auf Bayerns Autobahnen in Telekom

HTC plant vorerst kein Android-Flaggschiff in Smartphones

winSIM Tarifaktion: 4 Freimonate inklusive in Tarife

Ford Kuga: Drei Hybrid-Systeme stehen zur Wahl in Mobilität

Für das OnePlus 8? Oppo zeigt Flash Charge mit 65 Watt in Smartphones