SwiftKey Note für das iPhone und iPad veröffentlicht

swiftkey note

Wie bereits erwartet wurde, hat SwiftKey heute seine hauseigene iOS-Notizapp namens „Note“ für das iPhone und iPad veröffentlicht.

Leider handelt es sich bei der App nicht wie vermutet um eine Notizapp mit der typischen Wischtastatur, sondern SwiftKey Note bietet „nur“ eine intelligente Wortvorhersage. Diese scheint zwar auf den ersten Blick ganz gut zu funktionieren und spart auch einiges an Tipparbeit, aber so richtig vom Hocker haut sie einen dann doch nicht. Durch eine Verbindung mit dem Onlinenotizdienst Evernote lernt die Autokorrekturfunktion von SwiftKey aus dem eigenen Archiv, das dürfte die Trefferquote nochmal erhöhen. Die Optik der App ist zudem in feinstem iOS-7-Design.

Zu den weiteren Funktionen gehören laut Swiftey:

  • Einfache Formatierung – auf der Wortvorschlagsleiste einfach nach links streichen, um Optionen wie fett, kursiv, unterstrichen, Einzüge und Aufzählungszeichen anzuzeigen
  • Informationen ordnen: Notizen können in Notizbüchern gruppiert werden
  • Notizen können mit Schlagwörtern versehen und kategorisiert werden, um eine einfache Suche zu ermöglichen
  • Notizen können über AirDrop, Messages, Mail oder durch Kopieren in die Zwischenablage mit anderen Apps geteilt werden
  • Statistik verfolgen: aktuelle Analyse deiner Produktivität, u. a. Effizienz, gesparte Tastenanschläge, korrigierte Tippfehler, vorhergesagte Wörter und vervollständigte Wörter
  • Einfaches Lernprogramm: spielerisches und spannendes Lernprogramm bietet Einführung in SwiftKey-Vorhersagetechnologie für neue Benutzer
  • Unterstützte Sprachen: Deutsch, Englisch (US), Englisch (GB), Französisch (FR), Französisch (KA), Italienisch, Spanisch (ES), Spanisch (US).

Ergänzende Informationen gibt es zusätzlich auch auf der Sonderseite zur App direkt bei SwiftKey. Diverse How-To-Videos zur App gibt es zudem im SwiftKey YouTube-Kanal. Probiert die kostenfreie Notizapp ruhig mal aus und hinterlasst eure Meinung dazu in den Kommentaren.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(

IMG_0989

get1

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.