Mein Tipp der Woche: TNMT: Shredder’s Revenge

Teenage Mutant Ninja Turtles Shredde’s Revenge Header

Was ist „Mein Tipp der Woche“? Das ist eine persönliche Reihe von mir, in der ich einmal pro Woche einen Tipp abgeben möchte. Es ist in der Regel ein „Produkt“, mit dem ich mich gerade aktiv beschäftige und welches ich hier empfehlen möchte.

Das kann eine Serie sein, das kann ein Video bei YouTube sein, das kann ein Spiel sein, ein Kopfhörer, ein Auto, ein Armband, eine Aktivität, eine App, alles. Und es muss nicht aktuell sein, manchmal werde ich sogar sehr alte Dinge empfehlen.

Willkommen zur dritten Ausgabe. Hier geht es zur letzten Ausgabe.

Mein Tipp der Woche: TNMT: Shredder’s Revenge

Diese Woche gibt es mal einen recht aktuellen Tipp von meiner Seite, die ersten zwei Ausgaben beinhalteten alte Inhalte. Doch heute geht es um Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge, ein neues Spiel für Konsolen und den PC.

Es ist ein klassisches Prügelspiel mit einer Retro-Optik, man würde es wohl als Beat ’em up einordnen. Shredder’s Revenge ist für die Nintendo Switch, die PlayStation, die Xbox und den PC verfügbar, ich spiele es derzeit auf der Sony PlayStation 5.

Im Juli kommt übrigens noch eine physische Version, aber die kann ich euch dieses Mal, auch wenn wir eine Provision bei solchen Links haben, nicht empfehlen. Die digitale Version kostet nämlich nur 25 Euro, die physische Version ist viel teurer.

Für wen ist Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge gedacht? Ich kann es zwar jedem ans Herz legen, aber vor allem Kids der 90er, die mit solchen Spielen in Automaten und mit den ersten Konsolen (ich zähle dazu) aufgewachsen sind.

Das Spiel fängt den Charme der alten Arcade-Spiele sehr schön ein und ist nicht nur teilweise auch mal anspruchsvoll, es ist witzig, nimmt sich nicht zu ernst und ist perfekt für Zwischendurch geeignet – man kann aber auch lange darin versinken.

Teenage Mutant Ninja Turtles Shredde’s Revenge Screen2

Was mir bisher auch sehr gut gefällt: Shredder’s Revenge kann komplexer sein, wenn man sich am Anfang kurz mit der Steuerung und Charakteren beschäftigt, es gibt auch Tastenkombinationen, man kann Angriffe aufladen und einiges mehr.

Ich habe bisher sehr viel Spaß und ich habe mich zwar auf Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge gefreut, aber es erfüllt auch voll meine Erwartungen. Das ist bei solchen Neuauflagen ja immer so eine Sache, das geht gerne schief.

Teenage Mutant Ninja Turtles Shredde’s Revenge Screen1

Das hier ist kein finales Review, denn ich bin noch nicht ganz durch und habe im Moment etwas weniger Zeit zum Zocken. Und ich habe einen Fehler gemacht und mich für die PlayStation beim Review-Code entschieden, im Nachhinein wäre das ein perfektes Spiel für die Nintendo Switch OLED, was man gut mitnehmen kann.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden7 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Philipp 🎖

    Hört sich gut an, kann man das auch online oder lokal zusammen zocken?

  2. max 💎

    Danke für den Vorschlag! Spiel sieht gut aus.

  3. Sam 🏅

    Der Trailer erinnert erfreulich stark an Turtles in Time für SNES und Mega Drive.

  4. Felix 🏆

    Auch im gamepass enthalten :)

    1. max 💎

      Geil danke. Werde ich mal nachher nachschauen.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.