Twitter-Client Carbon 2 für Android ist da

Feature_Graphic

Gestern angekündigt und heute bei Google Play gelandet, der Twitter-Client Carbon steht ab sofort in Version 2 zur Verfügung.

Der Entwickler hat viele neue Funktionen versprochen und in der Tat ist der Changelog recht lang. Die App hat ein komplett neues Design verpasst bekommen, in dem vor allem die Timeline umgebaut wurde. Bilder, Videos und Profilbilder sind nun in der Timeline anklickbar. Es gibt Kurzwahl-Gesten für bestimmte Aktionen, einen neuen Tweet-Screen, eine neue „Quick Timeline“ und einiges mehr. Ich muss ehrlich sagen, ich freue mich, dass die Entwicklung der App weiter geht, aber optisch hätte ich mir nach den vollmundigen Ankündigungen doch etwas mehr erwartet. Neben Falcon setzt ich unter Android wohl erstmal weiterhin auf Tweedle. Probiert Carbon v2 einfach mal aus und hinterlasst eure Meinung zur App in den Kommentaren.

Carbon for Twitter
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Enpass wechselt zum Abo-Modell in Software

Fitbit OS 4.1 kommt im Dezember in Wearables

Google Maps bekommt Übersetzer in Dienste

Pokémon für die Nintendo Switch: Kritik und positive Testberichte in Gaming

Windows 10 November 2019 Update ist da in Firmware & OS

Apple TV: App für Fire TV (3. Gen) ist da in Dienste

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News