Weather Pro für das iPhone momentan um 50% reduziert

Die Entwickler der Wetter-Applikation Weather Pro feiern den Start von iOS 5 und bieten die App  für das iPhone daher im Moment zum halben Preis im AppStore an. Bei der iPhone-Version macht das momentan 1,59 Euro und auch wenn das iPad ebenfalls iOS 5 bekommt, hier bleibt der Preis leider bei den üblichen 3,99 Euro. Es ist also vielmehr eine Aktion für das iPhone 4S, das ja diesen Freitag offiziell erhältlich sein wird.

Zum Funktionsumfang von WeatherPro gehört eine 7-Tage-Vorhersage mit 3-stündlich aufgeschlüsselten Daten für mehr als zwei Millionen Orte weltweit, zudem die übersichtlichen Diagramme der Charts, animierte Radar- und Satellitenbilder, Wassertemperatur-Karten für Europa, Wetter News und vieles mehr. Laut eigener Aussage der Entwickler ist Weather Pro die erfolgreichste Wetter-App im AppStore und gehört mittlerweile zu den 10 meistverkauften iPhone-Apps in Deutschland.

Für das iPhone habe ich euch die App an dieser Stelle bereits vorgestellt, mittlerweile habe ich mir den Dienst auch auf dem iPad installiert und bin noch immer vollkommen zufrieden damit. Weather Pro ist zwar nicht gerade billig, aber bietet für mich genau den richtigen Funktionsumfang und bei der Anzahl von Wetter-Apps habe ich auch keine Lust mich da mit allen zu beschäftigen.

Einen Zeitraum für die Aktion wurde nicht genannt, in der Beschreibung im AppStore heißt es lediglich „nur für kurze Zeit“. Der Grund dürfte klar sein: Am Freitag erscheint das neue iPhone und viele Neukunden werden an diesem Tag die Charts des AppStore plündern, da ist eine Platzierung auf den vorderen Plätzen sicherlich nicht schlecht. Ich gehe also davon aus, dass die Aktion bis Mittwoch oder Donnerstag geht, iOS 5 erscheint immerhin schon morgen.

Weather Pro für das iPhone Weather Pro für das iPad

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables