So könnte WhatsApp für Android 4.0 aussehen (Konzept)

Willkommen zu einer neuen Runde „So könnte …  für Android 4.0 aussehen“. Nachdem wir bereits richtig schicke Konzepte für Facebook und auch für Instagram gesehen haben, die sich erstklassig in das Holo-Design von Android Ice Cream Sandwich einfügen würden, ist heute mal der beliebte Messenger WhatsApp an der Reihe. Auch dieses Konzept zeigt wieder mal, dass es unter Android 4.0 nicht viel braucht, um eine solide und optisch ansprechende App auf die Beine zu stellen.

Man kann nur hoffe, dass dies in Zukunft mehr Entwickler berücksichtigen und voll auf die Designvorgaben von Google setzten. Einziges Problem dabei ist meines Erachtens, dass die Herstelleroberflächen wie HTC Sense, Samsung TouchWiz und Co. kaum mit Holo harmonieren.

via smartdroid Quelle reddit

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt wohl Android-Update in Europa in Firmware & OS

Dark Mode überall – Dunkelmodus auf allen Geräten automatisieren in Software

Chuwi UBook Pro: Günstiges 2-in-1 startet bei Indiegogo in Tablets

Red Magic 3S startet in Deutschland bei 479 Euro in Smartphones

Samsung Galaxy S10: Android 10 Beta gestartet in Firmware & OS

Xiaomi plant Smartphone mit starker Zoom-Kamera in Smartphones

Mit der Fitbit Versa 2 das Smart Home steuern in Smart Home