WhatsApp für Android: Update bringt Bildbearbeitungsfunktionen

News

Nach dem Facebook Messenger und der iOS-Version von WhatsApp kann man nun auch in WhatsApp für Android auf rudimentäre Bildbearbeitungsfunktionen zurückgreifen.

Teil dieses neuen Features ist die Möglichkeit, das ausgewählte Bild zu beschneiden, zu drehen und es mit einer Beschriftung auszustatten. Mehr ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht möglich, könnte aber natürlich in künftigen Versionen folgen. Verfügbar sind diese Funktionen in der neuen Version, die über die offizielle Webseite der Entwickler zum Download zur Verfügung steht. Bei Google Play dürfte das entsprechende Update demnächst ebenfalls aufschlagen; wer allerdings ein wenig ungeduldig ist, installiert eben besagte APK-Datei.

Download WhatsApp-APK für Android →

Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.