Silvesternacht: WhatsApp vermeldet neuen Nachrichten-Rekord

WhatsApp konnte auch in diesem Jahr an Silvester einen Nachrichten-Rekord aufstellen und damit den vom letzten Jahr deutlich übertreffen.

Letztes Jahr verkündete WhatsApp stolz, dass man in der Silvesternacht einen neuen Rekord mit über 63 Milliarden verschickten Nachrichten innerhalb von 24 Stunden aufgestellt hat. Nun, in diesem Jahr konnte man den Rekord übertreffen, offiziell spricht man von über 75 Milliarden Nachrichten. Das ist eine ganze Ecke mehr.

Funfact: Im Jahr 2013 waren es noch 18 Milliarden Nachrichten in dieser Nacht. Und damals hatte der Messenger mit einigen Ausfällen an Silvester zu kämpfen.

Facebook gab außerdem bekannt, dass 18 Milliarden Bilder und 5 Milliarden Videos verschickt wurden. Leider hat man nicht gesagt wie viele Stories die Nutzer gepostet haben, ich denke hier wird man aber sicher auch einen Rekord aufgestellt haben. 2019 wird man den aktuellen Rekord mit Sicherheit wieder überbieten.

Quelle fonearena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB Datenvolumen extra in Tarife

Wie vereinbart man Technikbegeisterung mit Klimaschutz? in Kommentare

Jump: Uber startet E-Scooter-Verleih in Berlin in Mobilität

Nintendo Switch Lite und neues Zelda jetzt erhältlich in Gaming

1&1 Trade-In: Bis zu 700 Euro für gebrauchtes Apple iPhone in Smartphones

Xiaomi Mi Mix Alpha kommt nächste Woche in Smartphones

OnePlus 7T erscheint mit schnellerem Warp Charge 30T in Smartphones