WhatsApp jetzt mit Sprach- und Videoanrufen für Gruppen

Whatsapp Video Sprache Gruppen

Die Sprachanrufe für WhatsApp-Gruppen sind schon länger im Gespräch, nun werden sie zusammen mit den Videoanrufen auch für alle Nutzer verteilt.

Die Nutzer von WhatsApp verbringen laut Facebook mehr als 2 Milliarden Minuten pro Tag mit Telefonaten und aus diesem Grund gibt es ab heute auch die Sprach- und Videoanrufe für Gruppen. Ein Gruppenanruf kann mit bis zu 4 Personen gleichzeitig durchgeführt werden, sie sind immer Ende-zu-Ende-verschlüsselt.

Um ein Gespräch mit einer Gruppe zu starten muss man zunächst einen Teilnehmer einer Gruppe anrufen und kann dann über den „Teilnehmer hinzufügen“-Button in der oberen rechten Ecke weitere Personen hinzufügen. Die Funktion wird laut WhatsApp Blog derzeit für iPhone und Android eingeführt. Der Zeitpunkt der Einführung ist sicher kein Zufall, denn Apple wird im September diese Funktion bei FaceTime einführen.

Dort wird man jedoch mit bis zu 32 Personen gleichzeitig sprechen können.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.