Windows Phone Store: Entwickler können auf Kommentare antworten

windows_phone_header

Microsoft rollt aktuell im Windows Phone Store eine neue Funktion aus, mit der es Entwicklern möglich sein wird, auf App-Rezensionen direkt zu antworten.

Damit haben Entwickler künftig die Möglichkeit, auf Bewertungen zu reagieren, wenn man beispielsweise auf unsachliche Bewertungen oder Missstände reagieren möchte. Google erlaubt Entwicklern das Antworten auf Bewertungen im Play Store schon seit Mitte 2012, nun zieht also auch Microsoft nach – fehlt also noch Apple in der Riege der großen Wettbewerber.

Entwickler bekommen innerhalb des neuen Tools keinen Zugang zu persönlichen Informationen der Rezensenten, schlägt ein Entwickler bei einer Antwort darüber hinaus über die Stränge, kann der Rezensent diesen melden. Das neue Feature wird für Entwickler nach und nach ausgerollt, aktuell verfügt also noch nicht jeder über das neue Feature.

Oftmals habe ich schon sehen müssen, wie Nutzer Apps wegen Gründen schlecht bewerten, obwohl entsprechende Informationen z.B. in den App-Beschreibungen hinterlegt sind und mitunter waren auch schon schwere Beleidigungen Teil dieser Rezensionen. Windows-Phone-Entwickler mussten das bisher einfach hinnehmen, jetzt gibt es also endlich ein Tool, mit dem man aufklärend wirken oder sich im Ernstfall auch einfach mal wehren kann.

Windows Phone Store Entwickler-Feedback

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.