Apple WWDC 2012: „Where great ideas go on to do great things“

Apple hat damit angefangen das Moscone West Center für die diesjährige WWDC zu verzieren, erste Banner zeigen auch das Motto für die Entwickler-Veranstaltung: „Where great ideas go on to do great things“. Los geht es am 11. Juni um 10 Uhr in San Francisco, die Keynote wird also ab 19 Uhr deutscher Zeit stattfinden und natürlich werden wir das Event am kommenden Montag auch verfolgen und anschließend darüber berichten. Einen Hinweis auf iOS 6 gibt uns das Motto natürlich noch nicht, momentan steht ein neues Design, ein neuer App Store, eine neue Anwendung für Karten und Siri für das iPad auf dem Plan der Gerüchteküche. Neue Hardware wird es wohl nicht zu sehen geben, nach der Änderung 2011 wird sich Apple an den Zeitplan mit einer Ankündigung und einem Release im Oktober halten.

quelle 9to5mac

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste

EMUI 10: Huawei Mate 10 Pro mit Beta für Android 10 in Europa in Firmware & OS

Tesla und Volkswagen haben keine Pläne für Kooperation in Mobilität

Google Maps mit lokalen Empfehlungen in Dienste

Apple Pay: iPhone wohl bald mit offenem NFC-Chip in Fintech

Android 10: Sony nennt Update-Plan für Xperia-Modelle in Firmware & OS

Google Play Store: Auto-Play-Videos lassen sich deaktivieren in Dienste