Xbox: Microsoft plant neue Hardware für nächsten Monat

Microsoft wird auf der Gamescom 2018 vertreten sein, die kommenden Monat in Deutschland stattfindet. Und man hat auch neue Hardware mit dabei.

Die Xbox-Keynote von Microsoft im Rahmen der Gamescom 2018 dürfte für die Nutzer interessant werden, denn das Unternehmen hat bestätigt, dass man „komplett neue Hardware“ zeigen möchte. Inklusive neuem Zubehör, neuen Features und Spielen.

Heißt nun also? Das weiß man nicht, eine neue Xbox ist aber ausgeschlossen. Die hat sich nicht angedeutet und steht für 2020 im Raum. Wird man sie anteasern? Wohl kaum, dafür ist es noch zu früh und die Microsoft Xbox One X zu jung.

Aktuell kann man also nur spekulieren, ein VR-Headset kann man aber schon mal ausschließen, diesen Bereich hat Microsoft aufgegeben. Vielleicht ein neuer Elite-Controller? Möglich. Wir werden es am 21. August auf der Keynote erfahren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Anker Soundcore Wakey: Modernen Radiowecker mit Qi-Ladestation ausprobiert vor 14 Stunden

Nintendo Family Computer: Bastelprojekt auf Famicom-Basis vor 14 Stunden

Blau mit „Tiefstpreis-Wochen“ im September vor 16 Stunden

Lamborghini: Kommt ein elektrischer Sportwagen zur IAA? vor 16 Stunden

Marvel: Black Panther 2 startet mit Phase 5 vor 17 Stunden

El Camino: Netflix nennt Datum für „Breaking Bad“-Film vor 17 Stunden

Huawei Mate 30 Pro soll AMOLED-Display von Samsung haben vor 18 Stunden

backFlip 34/2019: Lidl „Vitaminnetz“ und der Deutschlandstart von Xiaomi vor 22 Stunden

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet vor 1 Tag

3D-Drucker-Roundup No. 50: Mehr Dosen und ein neuer 3D-Drucker vor 1 Tag