Xiaomi Mi 5: Gerüchte zur Ausstattung

Xiaomi Mi Logo Header

Xiaomi könnte im Sommer wieder mit einem neuen Flaggschiff daher kommen und passend dazu haben wir jetzt auch die ersten Gerüchte zur Ausstattung des Xiaomi Mi 5, welches im Juli erwartet wird.

Erst kürzlich präsentierte Xiaomi das Mi 4i, da gibt es schon die ersten Details zum Nachfolger des Mi 4, dem Mi 5. Dieses soll wieder im Sommer, um genau zu sein im Juli, präsentiert werden. Xiaomi plant hier angeblich zwei Versionen des neuen Android-Flaggschiffs, die sich aber wohl hauptsächlich in der Größe des Displays unterscheiden. Kommt jetzt nicht wirklich überraschend.

Das normale Mi 5 soll mit einem 5,2 Zoll großen Display daher kommen und von einem Snapdragon 810 in Kombination mit 3 oder 4 GB Arbeitsspeicher unterstützt werden. Die Kamera soll mit 16 Megapixel auflösen und der Akku 3000 mAh stark sein. Ähnlich sieht es beim Mi 5 Plus aus, dieses wird aber ein 6 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixel haben.

Solide Hardware, neueste Ausstattung, aber auch nicht wirklich überraschend für Xiaomi. Man darf übrigens auch davon ausgehen, dass ein Sensor verbaut ist, der Fingerabdrücke erkennt. Jahr für Jahr hat man bei Xiaomi das Gefühl, dass sie sich anschauen, was gerade aktuell ist und das nachbauen. Warum die Modelle gekauft werden? Ein Grund dürften die attraktiven Preise sein.

quelle gizmochina (danke bernd)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.