Xiaomi Mi 8 Explorer Edition: Rückseite ist wohl ein „Fake“

Xiaomi Mi 8 Explorer Edition Header

Eine richtige transparente Rückseite in einem Smartphone wäre vermutlich etwas langweilig, da sie nicht wirklich spektakuläre Dinge zeigen würde.

Trotzdem gibt es Smartphones mit einer solchen und da wird auch gerne mal etwas gemogelt. Das Xiaomi Mi 8 wird so eine transparente Rückseite bei der Explorer Edition bekommen und diese wurde ja nach der Ankündigung bereits kritisiert.

Wie sich nun herausstellt (sofern es kein Fake vom Fake ist): Xiaomi arbeitet hier mit einem Trick. Ein Aufkleber ist nicht unter der transparenten Rückseite zu sehen, aber auch keine echten Komponenten vom Smartphone. Dafür das hier:

Xiaomi hat also anscheinend ein spezielles Bauteil für diese Rückseite gebaut, welches keinem anderen Zweck als der Optik dient. Tragisch ist das nicht, aber leider hat diese Optik auch nicht viel mit der „echten“ Optik in einem Smartphone zu tun.

Also: Die Rückseite des Xiaomi Mi 8 EE ist transparent und sie zeigt Bauteile wie den Prozessor und Co. Aber es ist trotzdem ein „Fake“, denn man sieht nicht die „echten“ Bauteile des Smartphones. Sieht aber trotzdem irgendwie ganz nett aus.

Hätte man aber durchaus auch anders nutzen dürfen, für Akku zum Beispiel.

Xiaomi Mi 8 Explorer Edition Detail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.