Xiaomi Mi Band 1S: Fitness-Tracker mit Herzfrequenzsensor kommt bald

Xiaomi Mi Logo Header

Anfang Juli konnten wir erstmals vom neuen Xiaomi Mi Band 1S berichten, nun soll der Launch des neuen Wearables anstehen. Am 7. November wird der chinesische Hersteller den Fitness-Tracker mit einem Preis von 99 Yuan angeblich offiziell präsentieren, auf der Webseite soll er ab dem 11. November zu sehen sein.

Bereits das erste Xiaomi Mi Band war ein voller Erfolg. Verhältnismäßig viele tragen den günstigen Fitness-Tracker um ihr Handgelenk, obwohl eine Verfügbarkeit in Deutschland lediglich über die chinesischen Import-Händler gewährleistet wird. Nun soll das Wearable, welches vor allem mit einem günstigen Preis und einer langen Laufzeit beeindrucken konnte, in naher Zukunft einen Nachfolger erhalten. Dieser wird vermutlich mit dem Namen Xiaomi Mi Band 1S erscheinen und am 7. November vorgestellt werden.

Xiaomi_Mi_Band_1S_2_

Neben der chinesischen Quelle, welche aktuell davon berichtet, dass Xiaomi einen Launch am 7. November plant, gibt es auch noch weitere Hinweise auf eine neue Version des Trackers. So wurde der Preis des originalen Mi Bands beispielsweise vor einiger Zeit von 99 auf 69 Yuan gesenkt. Das neue Mi Band 1S, dessen größte Neuerung der verbaute Herzfrequenzsensor sein dürfte, soll dann für 99 Yuan eingeführt werden, sodass ein Import nach Deutschland für unter 20 Euro möglich wird.

Obwohl ein Herzfrequenzsensor den Akku natürlich zusätzlich belastet, soll das kommende Xiaomi Mi Band 1S immer noch eine gute Laufzeit besitzen. Vermutet werden aktuell ungefähr 2 Wochen, was für die meisten Käufer sicherlich in Ordnung ginge. Die letzte Details werden wir dann spätestens am 11. November erfahren.

Quelle: Anzhuo via: GizmoChina

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.