Xiaomi Redmi Note 3 Pro offiziell vorgestellt

Es gibt mal wieder ein neues Smartphone von Xiaomi, welches auf den Namen Redmi Note 3 Pro hört und diesen Monat in China auf den Markt kommen soll.

Bei Xiaomi erweitert man momentan fleißig die Redmi-Reihe und heute hat man das Redmi Note 3 Pro offiziell vorgestellt. Nicht zu verwechseln mit dem Redmi Note 3, welches vor knapp zwei Monaten gezeigt wurde. Die Ausstattung des Pro ist eine etwas andere und der Preis mit knapp 140 Euro minimal teurer.

Zur Ausstattung des Redmi Note 3 Pro gehört ein 5,5 Zoll großes IPS-Display, das mit 1080p auflöst, ein Snapdragon 650, wahlweise 2 GB oder 3 GB Arbeitsspeicher und wahlweise 16 GB oder 32 GB interner Speicher. Der oben genannte Preis gilt für die kleinere Variante, einen Preis für das bessere Modell gibt es noch nicht.

Xiaomi Redmi Note 3 Pro Camera

Die Kamera auf der Rückseite löst mit 16 Megapixel (f/2.0) und die Kamera auf der Frontseite mit 5 Megapixel (f/2.0) auf. LTE ist ebenfalls mit an Bord und der Akku ist 4000 mAh stark. Die Maße betragen 50 x 76 x 8,6 Millimeter und das Gewicht liegt bei 164 Gramm. Das Redmi Note 3 Pro wird mit Android Lollipop ausgeliefert.

In China wird man die kleine Version des Xiaomi Redmi Note 3 Pro noch diesen Monat kaufen können und ein internationaler Marktstart ist vorerst nicht geplant.

Xiaomi Redmi Note 3 Pro Back

Quelle MIUI (via fonearena)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.