YouTube soll einfacher auf dem Fernseher landen

Das TV-Interface von YouTube unter youtube.com/tv wird in Zukunft einfacher zu nutzen sein: Man kündigt Verbesserungen bei der Suche und den Kanälen an.

youtubetv

Kernstück dieser Verbesserungen ist der Guide, das vom Tablet, Smartphone oder Computer gewohnte Menü an der Seite. Hierüber hat man den gewohnten Zugriff auf alle wichtigen Funktionen rund um Videos, Playlists und Abos. Als Alternative ist es natürlich weiterhin auch möglich, auf einen angeschlossenen Chromecast auszugeben. Das Video oben gibt euch einen kleinen Überblick über eure Möglichkeiten.

Da ich als Zweitmonitor einen Fernseher hier stehen habe, musste ich es natürlich gleich mal ausprobieren und es ist definitiv eine Verbesserung zur vorherigen Version der TV-Webapp.

Zu YouTube.com/TV

Probiert es doch auch mal aus und schreibt in die Kommentare, wie es bei euch läuft.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

5G: Viele Endgeräte, wenig Netz vor 48 Minuten

OnePlus 7T: So sieht es wohl aus vor 3 Stunden

Watchface-Tipp: Classic 3100 für Wear OS vor 3 Stunden

Medion Akoya S6446 ab 29. August für 549 Euro bei Aldi Nord erhältlich vor 5 Stunden

Opel Corsa-e: Elektrisches Rallyeauto angekündigt vor 9 Stunden

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 9 Stunden

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 10 Stunden

Disney+ mit 4K, Ms. Marvel, Star Wars und weitere Neuigkeiten vor 10 Stunden

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 22 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 1 Tag