YouTube: Überarbeitetes Layout und Bezahl-Abo für Musik in Planung

Dienste

Zwei kurze Neuigkeiten zu Googles Videodienst YouTube gibt es am heutigen Morgen. Zum einen hat uns unser Leser Jakob darauf hingewiesen, dass Google mal wieder am Design schraubt und dieses Google+ mehr angleicht. Dies fällt zum Beispiel sofort durch das neue seitliche Menü auf. Einen Screenshot davon hat er in seinem Google+ Profil veröffentlicht. Zum anderen gibt es Informationen darüber, dass YouTube ein Bezahl-Abo für Musik in Planung hat. Dieses soll ähnlich wie bei Spotify und Co. funktionieren, aber wohl nur mit Musikvideos und nicht mit den Tracks an sich. Am Ende wäre das wohl egal, denn nicht umsonst, werden die YouTube-Apps Hintergrundaudio in Kürze wieder offiziell unterstützen. Die Basis für den Service werden die Verträge zu Google Music All Access bietet, die ja in Deutschland bekanntlich bisher nicht zustande gekommen sind.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.