HTC Myst: Spezifikationen des vermeintlichen Facebook-Phones

htc_logo_header

Das “Facebook-Phone” gehört wohl zu den hartnäckigsten Gerüchten der Smartphone-Branche. Ich persönlich kann mich daran erinnern, dass es seit mindestens zwei Jahren in regelmäßigen Abständen die Runde macht. Mehr als das HTC ChaCha und Salsa, Android-Smartphones mit einem speziellen Facebook-Button zum schnellen Teilen von Inhalten, ist damals aber nicht dabei herausgekommen.

Nun ist es einmal mehr soweit und das Facebook-Phone macht wieder besagte Runde. Dieses Mal heißt heißt das Ganze HTC Myst und zu diesem Gerät ist nun ein Datenblatt aufgetaucht, welches einen Leak, der einen Monat alt ist, bestätigt. Als Prozessor kommt dabei ein 1,5 Ghz Dual-Core Snapdragon S4 Krait zum Einsatz, der zusammen mit einem GB RAM das 4,3” große 720p-Display befeuert. Der interne Speicher soll 16 GB groß und nicht erweiterbar sein und an Kameras wird es eine 5 MP große auf der Rückseite und eine 1,6 MP Kamera auf der Frontseite geben. Als Betriebssystem wird darüber hinaus Android 4.1.2 Jelly Bean genannt, welches aller Wahrscheinlichkeit nach auch durch das Sense UI erweitert wird.

Generell stellt sich natürlich die Frage, wodurch ein Android-Smartphone den Begriff “Facebook-Phone” rechtfertigen will. Wird es besondere Funktionen geben und Angebote geben? Wieder ein eigenständiger Share-Button? Oder werden lediglich alle Facebook-Apps mitsamt Instagram vorinstalliert? Beantwortet man diese Frage mit der ersten Antwort, stellt sich vor allem eine weitere Frage: Welche besonderen Funktionen sollen das sein, mit dem sich dieses Smartphone von der Konkurren differenzieren will? Ein “Gesamtaket” aus Smartphone inklusive Datentarif als Paket von Facebook in Zusammenarbeit mit den Providern wäre eine solche Option, die ich persönlich allerdings mehr als unspannend finden würde. Es müssten viel eher funktionelle Alleinstellungsmerkmale her, die ich persönlich momentan allerdings nicht sehe. Was denkt ihr?

htc myst facebook phone

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp
Du bist hier: / / / / ...