iOS 7: Offizielles Benutzerhandbuch und aktualisierte Apps

ios_7_header

Heute gegen 19 Uhr deutscher Zeit dürfte Apple das Update auf iOS 7 freischalten und die ersten Vorboten machen sich auch schon so langsam bemerkbar. Da hätten wir zum Beispiel die offiziellen eBooks für das neue OS, die Apple, zumindest für das iPad und den iPod touch, schon im App Store zum kostenlosen Download anbietet. Ich bin ehrlich gesagt gar kein Freund von Handbüchern und probiere lieber so lange rum, bis es klappt. Wer das nicht gerne macht, findet weiter unten die Download-Links. Wir reichen dann die Version für das iPhone nach, sobald diese online ist.

Weiter geht es mit den offiziellen Anwendungen von Apple. In den letzten Tagen und heute gab es ja schon zahlreiche Updates im App Store und weitere werden dann in den nächsten Wochen folgen. Hier empfiehlt es sich übrigens immer mal wieder einen Blick in die Update-Region zu werden. Apple hat auch endlich damit begonnen die eigenen Anwendungen auf einen neuen Stand zu bringen, bisher wurde ja nur Find My iPhone und der mobile Apple Store angepasst. Nach der neuen Optik für iCloud sind jetzt also auch die Apps dran. Und hier noch ein kleiner “Tipp” für alle, die schon ganz ungeduldig auf iOS 7 warten: Is iOS 7 out yet? beantwortet die wichtigste Frage. Alternativ empfehlen wir ein Auge auf mobiFlip zu werfen. Wie gesagt, um 19 Uhr sollte es dann langsam losgehen, der Ansturm wird aber heute sehr groß sein.

via 9to5mac 1 2