Samsung Galaxy S4: Akku aufgebläht und ohne Leistung

samsung galaxy s4 akku aufgeblaeht (3)

Mal wieder erreichen uns unschöne Nachrichten zum aktuellen Flaggschiff-Smartphone Samsung Galaxy S4. Es geht um aufgeblähte Akkus, welche Leistung verlieren und dann nicht mehr brauchbar sind.

Dass ein Akku mal den Bach runter geht und sich sogar aufblähen kann, ist nichts neues. Das Problem gibt es schon seit Jahren bei diversen Herstellern, was uns da aktuell im Bezug auf das Galaxy S4 zugetragen wird, klingt allerdings etwas beunruhigend. Ein vertrauenswürdiger Kontakt, der direkt an der Quelle bei einem deutschen Provider sitzt bestätigt uns, dass die Rückmeldungen wegen einem defekten Akku beim Galaxy S4 aktuell bei gut 30 Prozent liegen. Das erscheint ihm selbst ungewöhnlich hoch. Bei unserer Recherche sind wir auf viele Nutzer mit diesem Problem gestoßen (siehe u.a. Telekom, Gute Frage, Handy-FAQ oder Android-Hilfe), wobei schnell auffällt, die meisten reklamieren nicht mal, sondern bestellen sich bei Amazon und Co. einfach einen neuen Akku.

Zur Wahrheit gehört natürlich auch, dass nach den Informationen die uns vorliegen, rund 70 Prozent der Kunden scheinbar keine Probleme haben. Auf Zahlen kann man sich da schwer festnageln lassen. Bei den Displayschäden bezüglich Galaxy S4 könnte ich bis heute nicht einschätzen, wie schwerwiegend das Problem wirklich ist und das obwohl uns seit Monaten täglich neue Schadensmeldungen erreichen.

samsung galaxy s4 akku aufgeblaeht (1)

samsung galaxy s4 akku aufgeblaeht (2)

DruckenAutor: