Sony Xperia Z kommt in drei Farben

xperiaz1

Dieser Tage zur Elekronikmesse CES erwarten wir die offizielle Vorstellung vom Sony Yuga und Odi, die wir bereits als Sony Xperia Z und ZL kennen. Das Xperia ZL wird wohl das Gerät werden, welches wir hierzulande erwerben können und das Xperia Z ist dann für den asiatischen Markt gedacht. Technisch ähneln sich beide Geräte recht stark, daher sind natürlich auch die Infos vom Xperia Z für uns interessant. Am Wochenende erst tauchten von genau dieser Version neue Bilder aus einem Promo-Video auf und nun zeigt sich das Gerät erneut und das sogar auf einem offiziellen Pressebild. In drei Farben wird es also verfügbar sein, schwarz, weiß-silber und lila.

Beide Geräte kommen wohl mit einem 5 Zoll großen Display mit einer Auflösung von 1920 mal 1080 Pixel und Sonys Mobile Bravia Engine daher, werden von einem Snapdragon S4 Pro mit eine Adreno 320 Grafikeinheit angetrieben und verfügen über 2 GB Arbeitsspeicher. Weiterhin an Bord ist wohl eine Kamera mit 12 Megapixel auf der Rückseite und natürlich die üblichen Funktionen wie Bluetooth 4.0, W-Lan und NFC. Außerdem soll auch ein LTE-Modul integriert sein und der Akku fest verbaut. Informationen zum internen Speicher gibt es noch keine, ein microSD-Slot soll allerdings vorhanden sein. Vorinstalliert ist Android in Version 4.1.2 Jelly Bean.

Xperia-Z_1

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp