Vodafone

Vodafone NextPhone: Jedes Jahr ein neues Smartphone

Vodafone NextPhone (6)

Vodafone wird ab dem 14. April bis voraussichtlich 30. Juni 2014 eine neue Vertragsoption anbieten, die es vielen Kunden erlauben wird, bereits nach einem Jahr Vertragslaufzeit ein neues Smartphone zu erhalten. Dies geht aus aktuellen Vodafone-Dokumenten hervor, die uns vorliegen.

Unter dem Namen „NextPhone“ wird Vodafone eine neue Tarifoption vermarkten, die 5 Euro monatlich kosten wird und es dem Kunden erlaubt, ab dem 13. Vertragsmonat ein neues Smartphone seiner Wahl zu erhalten, wenn er sein ursprünglich zum Vertrag erhaltenes Geräte in gutem Zustand wieder abgibt. Jeder Vodafone NextPhone Kunde kann also sein altes Smartphone ab dem 13. und bis zum 21. Monat seiner Vertragslaufzeit tauschen. Nimmt der Kunde den Smartphone-Tausch in diesem Zeitraum wahr, erhält er das neue Smartphone zum üblichen subventionierten Einmalpreis. Weite Kosten entstehen nicht. Ab Tauschdatum startet eine neue Vertragslaufzeit von 24 Monaten.

Die Laufzeit der Option beträgt 24 Monate mit einem Monat Kündigungsfrist. Wird die Option nicht gekündigt, verlängert sie sich automatisch um weitere 12 Monate. Berechtigt für die Option sind die Tarife Red M, Red L und Red Premium in der Substufe 20€ (Premium Phone) und in Verbindung mit den Premium-Smartphones iPhone 5s, Samsung Galaxy S5, HTC One (M8) und Sony Xperia Z2. Vodafone NextPhone kann nicht bei einem Red Family oder einem Red Business Tarif aktiviert werden. Die Vodafone NextPhone Option enthält zusätzlich 50 GB Vodafone-Cloud-Volumen.

Vodafone wird eine umfangreiche Werbekampagne für NextPhone bis Juni starten, die auf diversen Kanälen laufen wird. Alle Infos sind Vorabinfos. Detaillierte Informationen zur Abwicklung wird Vodafone rechtzeitig bekannt geben.

Vodafone NextPhone (1)

Vodafone NextPhone (2)

Vodafone NextPhone (3)

Vodafone NextPhone (4)

Hinterlasse deine Meinung

Hoch