Amazon: Set-Top-Box wird nächste Woche gezeigt

Amazon Einladung

Amazon hat zu einem Presseevent nächste Woche eingeladen. Das Event wird am 2. April stattfinden und Thema der Veranstaltung ist das Video-Geschäft.

Es gab in den letzten Wochen viele Gerüchte über Amazon und die zukünftigen Pläne des Unternehmens, wenn es um Video-Streaming geht. Jetzt hat das Unternehmen endlich auch einen Termin, wann man das Geheimnis lüften wird. Am 2. April ist es soweit, denn dann wird man ein Update zum aktuellen Video-Geschäft geben und mit dabei ist mit Sicherheit auch eine Set-Top-Box, so Peter Kafka von re/code.

Auf der Einladung sehen wir eine Couch und Popcorn, was schon mal ein ziemlich eindeutiger Hinweis ist. Wie das Gerät aussehen wird ist aber noch offen, denn wir hatten hier vor ein paar Tagen auch die Meldung, dass das Gadget mehr in Richtung Chromecast gehen wird. Was es auch sein wird, ich vermute das Gadget wurde direkt für Amazon Prime Instant Video entwickelt und soll den Dienst in Zukunft pushen.

quelle re/code

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Infiniti: Lokaler Store liefert Tesla Model 3 an Bürgermeister aus in Mobilität

Freenet Mobile streicht Anschlusspreis für LTE-Tarife in Tarife

OnePlus: Kommt ein kabelloser Kopfhörer? in Wearables

Windows 10 Mobile: Microsoft kündigt Ende der Office-Apps an in Dienste

Millionen-Geldbuße für 1&1 in 1&1

Samsung plant wohl neue Galaxy Watch in Wearables

Audi e-tron: Kritische Meinung von einem der ersten Käufer in Mobilität

Apple iPhone 9 könnte kommen in Smartphones

Drillisch-Aktionstarife mit 7 GB und 5 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Commerzbank: Update für Apple Pay in Fintech