Amazon startet Android-Appstore auch in Deutschland (Update)

 

Ende März ging der Amazon Appstore für Android-Smartphones online, bis heute jedoch nur exklusiv für Kunden aus den USA. Der hauseigene Appstore von Amazon konnte bisher vor allem mit guten und exklusiven Angeboten glänzen, jeden Tag gibt es auch eine kostenpflichtige Apps oder ein Spiel für lau. Jetzt kann man den Appstore auch endlich in Europa und somit Deutschland nutzen und dort einkaufen.

Um den Amazon Appstore auf eurem Android-Smartphone zu installieren müsst ihr einfach nur dem Link (oder dem QR-Code) in diesem Artikel folgen und euch die .apk auf euer Gerät laden, danach im Menu auswählen und schon könnt ihr den Shop durchstöbern. Wollt ihr Apps erwerben muss das 1-Klick-Bezahlen inklusive Zahlungsmethode hinterlegt sein.

Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum ersten Android-Tablet „Kindle“ von Amazon, welches pünktlich zum Weihnachtsgeschäft erhältlich sein soll, und für das Grid 10 von Fusion Garage, auf welchem der Appstore vorinstalliert sein wird. Hinterlasst uns in den Kommentaren doch ein paar Eindrücke, wie euch der Appstore von Amazon gefällt und wie sich dieser gegenüber dem Android Market schlägt.

Update

Es scheint nicht mehr zu funktionieren, entweder hat Amazon einen deftigen Fehler gemacht, oder den Appstore zu früh freigeschaltet.

Amazon Appstore für Android

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.