Android 8.1 Oreo: Finale Beta ist da, aktiviert Pixel Visual Core

Android 8 Oreo Header

Google hat heute die finale Beta von Android 8.1 Oreo veröffentlicht und auch bekannt gegeben, dass das Update noch in diesem Jahr verteilt wird.

Seit dem 25. September testet Google nun Android 8.1 Oreo mit den Pixel- und Nexus-Nutzern und nun geht es in die heiße Phase. Das Update, welches viele kleine Detailverbesserungen enthält, hat eine letzte Beta spendiert bekommen. Danach folgt die finale Version, so Google, die noch im Dezember kommt. Das Update wird für das Pixel 1, Pixel 2, Pixel C, Nexus 5X und Nexus 6P erscheinen.

In einem Blogeintrag für Entwickler geht Google auf die Änderungen der neuen Beta ein und bestätigt auch, dass man nun den Pixel Visual Core (erster eigener Bild-Chip) beim Pixel 2 (XL) aktiviert hat. Dieser soll die Bildqualität der (meiner Meinung nach besten Smartphone-) Kamera in Zukunft weiter optimieren.

Das Update wird in den nächsten 4 Wochen erscheinen, ich denke es wird aber bis Mitte Dezember dauern. Letztes Jahr wurde Android 7.1 übrigens schon mit dem Pixel ausgeliefert, es folgte aber auch ein größeres Update im Dezember, welches immer noch die Basis für viele Android-Smartphones ist. Ich vermute, dass Android 8.1 Oreo dann die Basis für das Galaxy S9, G7 und Co im nächsten Jahr sein wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.