Android 8.1 Oreo kommt heute

Android 8 Oreo Header

Google wird heute das größere Update auf Android 8.1 Oreo verteilen. Es wird allerdings nur bei einem sehr kleinen Teil der Android-Nutzer landen.

Bei Google hat man heute nicht nur einen neuen Sicherheitspatch für Android parat, als Pixel- und Nexus-Besitzer kann man sich auch über Android 8.1 Oreo freuen.

Das Update, welches unter anderem das Burger-Emoji fixt, wird im Laufe des Tages auf den ersten Modellen eintreffen. Und wenn ich von Modellen spreche, dann sind damit die beiden Pixel-Generationen, das Nexus 5X, das Nexus 6P und das Pixel C gemeint. Alle anderen Android-Nutzer dürfen nun auf 2018 hoffen.

Startschuss für Android Go

Google hat den Rollout in einem Blogeintrag bestätigt, der jedoch einen anderen Fokus hat: Gemeinsam mit Android 8.1 Oreo wird auch Android Go erscheinen. Bei Android Go handelt es sich um eine spezielle Android-Version für leistungsschwache Modelle, sie wurde auf der Google I/O 2017 im Mai erstmals angekündigt.

Android Oreo hat immer noch so gut wie keinen Marktanteil bei Android und das wird sich im Dezember wohl kaum ändern. Den größten Zuwachs gibt es oft im Frühjahr, wenn viele Updates fertig sind und neue Modelle kommen.

Für diejenigen, die das Update heute bekommen werden: Google hat keine Uhrzeit genannt, spricht aber von „tomorrow“ in den USA. Der Blogeintrag ging jedoch kurz vor Mitternacht online. Es dürfte sehr wahrscheinlich auf den Abend in Deutschland zugehen. Wir werden das beobachten und halten euch auf dem Laufenden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.