Android P könnte Gesten wie das iPhone X bekommen

Android P Logo Google Header

Google könnte Android P ähnliche Gesten wie Apple beim iPhone X spendieren und lieferte den Hinweis nun sogar (versehentlich?) selbst.

Ende letzter Woche veröffentlichte Google einen neuen Blogeintrag. Dieser ist für viele von euch sicher uninteressant. Doch die aktuelle Version von diesem ist auch nicht das, worum es hier geht. In dem Blogeitrag von Google war nämlich erst ein anderer Screenshot zu sehen, den ich euch hier noch mal einbinde:

Android P Gesten Screen

Wie man sieht ist dort eine neue Navigationsleiste auf der unteren Seite und man erkennt auch so einen Strich wie ihn das iPhone X die meiste Zeit anzeigt. Google könnte also an den gleichen Gesten arbeiten, sprich Multitasking erreicht man mit einem Wisch nach oben. Der Zurück-Button soll übrigens nur zu sehen sein, wenn man ihn benötigt, so 9TO5Google, die mehr Details erfahren haben.

Android P: Mehr Details zur Google I/O

Gut möglich, dass Google diese Funktion in Android P einbauen wird und sie noch nicht zeigen wollte. Immerhin wird man sich einige Funktionen für die Keynote auf der Google I/O 2018 aufheben, die im Mai startet. Android P liegt aktuell nur in der ersten Developer Preview vor und die ist weit vom finalen Zustand entfernt.

Gesten zur Bedienung, eine Funktion, die ich mir seit dem Apple iPhone X überall wünsche. Von mir aus darf Google diese gerne 1:1 kopieren. Dann aber bitte auch mit einer Wischgeste für zurück (von links nach rechts über den unteren Bereich wischen), diese finde ich besser als einen klassischen Zurück-Button.

Warten wir mal ab, was Google geplant hat. Ich glaube ja nicht an Zufälle bei Leaks dieser Art. Man hat den Screenshot zwar mittlerweile ausgetauscht, aber bevor so ein Beitrag online geht wird es sicher von mehreren Personen gecheckt. In weniger als einem Monat startet die I/O, ich denke das war ein gezielter Teaser.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.