Android 4.4 KitKat mit über 13 Prozent Marktanteil bei Android

Android Logo Figur Header

Passend zur neuen Version von Android gibt es auch wieder frische Zahlen zur Verteilung, die im Entwickler-Bereich von Google veröffentlicht wurden.

Man merkt, dass immer mehr Hersteller damit beginnen ein Update auf Android 4.4 KitKat zu verteilen, denn diese Version hat seit letztem Monat ordentlich zugelegt. In den nächsten Wochen dürfte KitKat noch mehr Anteile erobern, denn vor allem bei Samsung geht es so langsam los und dieser Hersteller hat den größten Marktanteil bei Android. Über 13 Prozent der Android-Nutzer laufen mit der aktuellen Version von Android herum. Wobei, so ganz stimmt das seit gestern ja auch nicht mehr.

Alle Versionen von Android Jelly Bean haben an Marktanteil verloren, ebenso Ice Cream Sandwich, Gingerbread und Froyo. Honeycomb taucht in der neuen Statistik von Google erst gar nicht mehr auf. Während KitKat also so langsam aufholt, stellt sich die Frage, ob Google auf der I/O 2014 in ein paar Tagen eine neue Version von Android zeigen wird. Dann geht das ganze Spiel nämlich wieder von vorne los. Und so sieht die Verteilung dann aus, wie immer gibt es auch ein Kuchendiagramm:

Google Android Verteilung Juni

Teilen

Hinterlasse deine Meinung