Nintendo: Animal Crossing: Pocket Camp kommt im November

Animal Crossing Pocket Camp Header

Nintendo hat heute wie erwartet die Details zur mobilen Version von Animal Crossing veröffentlicht. Das Spiel wird auf den Titel „Pocket Camp“ hören.

Das nächste mobile Spiel von Nintendo wird Animal Crossing sein und es sollte ursprünglich schon im Frühjahr 2017 erscheinen. Doch es verzögerte sich etwas und nun sind die Entwicklungen abgeschlossen. Pünktlich zu Weihnachten 2017 wird Nintendo „Animal Crossing: Pocket Camp“ für Android und iOS veröffentlichen.

Animal Crossing: Pocket Camp
Preis: Kostenlos+

Das Spiel erscheint weltweit im November und man kann sich bereits dafür auf der Webseite von Nintendo registrieren. Es gibt auch einen Eintrag im Google Play Store und wir werden euch hier natürlich informieren, sobald das Spiel verfügbar ist.

Das folgende Video zeigt euch, wie Animal Crossing aussieht und wie der Ablauf in der mobilen Version auf Smartphones sein wird. Ich muss zugeben: Gar nicht meine Art von Spiel und nach Fire Emblem die zweite Reihe, die mich nicht interessiert.

Nintendo: Wohl das letzte Spiel für 2017

Doch für Nintendo war Fire Emblem vermutlich ein größerer Erfolg als Super Mario, zumindest finanziell dank In-App-Käufen, und bei Animal Crossing dürfte man auch eine lukrative Zielgruppe ansprechen. Damit wären nun alle Smartphone-Spiele von Nintendo offiziell, weitere Spiele stehen für 2017 auch nicht im Raum.

Ich bin mal gespannt wie es dann 2018 weiter geht, Nintendo möchte ja 2-3 Spiele pro Jahr veröffentlichen. Ein mobiles Zelda wäre möglich, doch Nintendo hat auch viele andere Titel wie Donkey Kong, Yoshi oder Kirby die sehr erfolgreich sind und von denen 2018 auch eine Switch-Version erscheinen wird/könnte.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.