Apple verteilt iOS 11.0.3

Ios 11 Header

Apple hat am gestrigen Abend ein weiteres Update frei gegeben. Bevor wir iOS 11.1 bekommen wird aktuell erst mal noch iOS 11.0.3 verteilt.

Bei großen Updates ist es nicht unüblich, dass in den Tagen danach kleinere Bugfix-Updates folgen. So ist es auch bei iOS 11, welches nach iOS 11.0.1 und iOS 11.0.2 nun ein weiteres Update auf iOS 11.0.3 erhält. Das kann ab sofort „over the air“ für alle iOS-Geräte die mit iOS 11 unterwegs sind heruntergeladen werden.

Das Update ist nicht groß und dürfte schnell durchlaufen. Es ist kein wichtiges Update, aber trotzdem sollte man die kleinen Updates nicht ignorieren. Denn auch wenn Apple es nicht immer ausführlich im Changelog erwähnt, mit diesen Updates werden auch gerne Sicherheitslücken im System geschlossen.

Ios Update

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home

Nest Aware: Google mit neuer Abo-Struktur in Smart Home