Apple iOS 12: Konzept zeigt bessere Benachrichtigungen

Ios 12 Notifications Concept Header

Von vielen Nutzern seit vielen Jahren einer der größten Kritikpunkte bei iOS: Die Benachrichtigungen. Mittlerweile stehen sie ganz oben auf der Wunschliste.

Es gibt so ein paar Dinge, die tauchen bei Konzepten und Wunschlisten für iOS immer wieder auf. Ein dunkles Theme zum Beispiel. Doch in den letzten Jahren wurde in erster Linie der Wunsch nach einem besseren System für Benachrichtigungen laut.

Bei mir ist dieser Punkt ebenfalls ganz oben auf der Wunschliste für iOS 12.

Nun bin ich auf ein interessantes Konzept bei BirchTree gestoßen, welches sich nur diesem einzigen Feature für iOS 12 widmet. Und es gefällt mir durchaus gut.

Als erstes: Eine deutlich kleinere Uhrzeit. Das stimmt, selbst auf dem langen Display meines iPhone X nimmt die Uhrzeit viel zu viel Platz weg. Mit dem Datum geht fast ein Drittel vom Platz verloren. Dabei würde es so um einiges kompakter sein:

Ios 12 Notifications Concept 1

Doch die wichtigste Änderung sind mit Sicherheit die gestapelten Benachrichtigungen:

Ios 12 Notifications Concept 2

Man müsste gar nicht so viel beim Design ändern, einfach nur etwas kompakter, ein paar Möglichkeiten dazu und stapeln. Es gibt kein System, welches perfekt für jeden ist und viele mögen sicher auch die aktuelle Lösung (Entwickler bei Apple zum Beispiel), ich würde aber jederzeit eine Lösung wie bei diesem Konzept vorziehen.

Apple wird uns am 4. Juni eine Vorschau auf iOS 12 zeigen. Große Änderungen sollen jedoch im Januar auf Eis gelegt und auf 2019 verschoben worden sein.

Ios 12 Notifications Concept 4

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.