bq Aquaris X5 Cyanogen Edition in Deutschland erhältlich

Der spanische Hersteller bq hat mit dem Cyanogen-OS-Smartphone Aquaris X5 bereits im Oktober 2015 ein neues Modell vorgestellt, welches er nun auf den deutschen Markt bringt.

Das bq Aquaris X5 besitzt ein 5 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel. Als Prozessor verbaut man einen neuen Qualcomm Snapdragon 412 mit 4 x 1,4 GHz, welcher auf 2 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Genügend Platz für eigene Daten soll der je nach Ausführung 16 oder 32 GB messende interne Speicher bieten, wobei dank dem microSD-Slot eine Erweiterung um bis zu 32 GB möglich ist.

Die rückseitige 13-Megapixel-Kamera basiert auf einem Sony IMX214-Sensor und dürfte dementsprechend qualitativ hochwertige Bilder ermöglichen. Abgerundet wird die Ausstattung von einer 5-Megapixel-Frontcam, einem 2.900 mAh Akku und Android in Version 5.1 Lollipop. Das Dual-SIM-fähige bq Aquaris X5 unterstützt überdies den aktuellen Funkstandard LTE.

Das Smartphone ist für 239,90 Euro über den BQ-Onlineshop erhältlich und soll in Kürze auch bei weiteren Anbietern landen. Mit dabei wird o2 sein, aber auch freie Händler bieten das Modell an.

[embedly

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.