ASUS Eee Pad Slider ab Anfang September auch in Deutschland erhältlich

Wir haben endlich einen Termin für das im Januar vorgestellte und mehrmals verschobene Honeycomb-Tablet Eee Pad Slider von ASUS. Wie man im Rahmen der IFA 2011 in Berlin bekannt gab, wird es das Tablet ab Anfang September in Deutschland und Österreich zu kaufen geben, damit hält man sich an die letzte Angabe „Herbst“. Die Eckdaten des Eee Pad Slider sind soweit bekannt und wir hatten hier auch schon eine interessante Videoserie des Sliders.

Die Besonderheit des Gerätes ist definitiv die ausfahrbare Tastatur, das Tablet wird so ganz schnell zu einem kleinen Laptop, dafür muss man natürlich auch Abstriche machen 18,3 mm im gschlossenen Zustand ist das Tablet nicht gerade dünn. Ausgeliefert wird der Eee Pad Slider mit Android 3.1, das Update auf Android 3.2 steht aber laut ASUS bereits zur Verfügung und kann wohl direkt nach dem Auspacken installiert werden. Der empfohlene Verkaufspreis für das ASUS Eee Pad Slider beträgt in Deutschland und Österreich inkl. MwSt. 499,- Euro.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate 30 Pro startet in Europa in Smartphones

OnePlus 8 Pro: Skizze soll ersten Leak bestätigen in Smartphones

Audi zeigt den e-tron Sportback in Mobilität

Kein Android Auto: Porsche-Fahrer nutzen Apple iPhone in Mobilität

Xiaomi 9T Pro: Nachfolger im Dezember in Smartphones

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones