Asus X002 zeigt sich im GFXBench – Das neue Zenfone 5?

ASUS Zenfone 5 LTE 05

Das Zenfone 5 der aktuellen Generation

Zur CES 2015 wird Asus eine neue Generation der eigenen Zenfone-Serie präsentieren. Mit dem Asus X002 wurde nun ein bisher unbekanntes Smartphone im GFXBench gesichtet, bei dem es sich eventuell um den Nachfolger des Zenfone 5 handeln könnte.

Anfang 2014 konnte Asus mit den Smartphones der Zenfone-Serie für Aufmerksamkeit sorgen. Die 4 bis 6 Zoll großen Geräte auf Intel-Bais wurden zu Preisen von 99 bis 199 US-Dollar angekündigt und sollten das damalige Marktniveau somit deutlich unterbieten. Zwar kamen die Zenfones hierzulande mit Snapdragon-SoC und nicht so günstig wie vorerst vermutet auf den Markt, dennoch konnten sich die Absatzzahlen zusammengefasst sehen lassen.

Beim nun gesichteten Asus X002 scheint der taiwanische Hersteller aus bisher noch unbekannten Gründen auf einen Prozessor des chinesischen Herstellers MediaTek zu setzen. Der MT6732 Quad-Core-SoC auf Cortex-A53-Basis taktet mit bis zu 1,5 GHz und wird von 2 GB Arbeitsspeicher unterstützt. Bewegt werden von dem Chip 1280 x 720 Pixel, die sich auf eine Displaydiagonale von 5 Zoll verteilen. Ebenfalls mit an Bord sind 4 oder 8 GB an internem Speicher, eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie eine 5 Megapixel starke Frontcam.

Asus_Zenfone_5_MediaTek

Im Vergleich zum Vorgänger, den wir vor Kurzem übrigens einem ausführlichen Test unterziehen konnten, scheint Asus keine großen Änderungen vorgenommen zu haben. Die Frontkamera wurde etwas aufgewertet, mit der Mali-T760 ist eine stärkere GPU an Bord und die Hauptkamera könnte eventuell in der Lage sein 4K-Videos aufzuzeichnen.

Sollte das Asus X002 wirklich das Asus Zenfone 5 der zweiten Generation darstellen, werden wir dieses sehr wahrscheinlich Anfang Januar im Rahmen der CES 2015 in Las Vegas präsentiert bekommen. Mal sehen, welchen Preis man für das Smartphone schlussendlich ausrufen wird.

Quelle: GFXBench via: Phonearena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.