Asus ZenFone 5 wird wohl ebenfalls mit Notch kommen

Asus Zenfone 5 Notch Leak Header

Das Asus ZenFone 5, welches in ein paar Tagen auf dem Mobile World Congress 2018 vorgestellt wird, dürfte ebenfalls eine Notch auf dem Display haben.

Der Begriff „Notch“ hat sich im letzten Jahr dank dem Apple iPhone X etabliert. Mit einer Notch wird die kleine Aussparung beim Display gemeint, in der man Dinge wie die Frontkamera und bei Apple noch die Sensoren für Face ID findet. Apple war aber nicht der erste Hersteller mit einer Notch, den Anfang machte das Essential Phone.

Ein Trend dürfte die Notch in diesem Jahr (noch) nicht werden, es wird aber weitere Modelle mit so einer Aussparung geben. Huawei wird zum Beispiel beim P20 auf so eine Notch setzen. Und auch Asus möchte das ZenFone 5 mit einer Notch auf den Markt bringen, das zeigt nun ein aktueller Leak von WinFuture.

Asus Zenfone 5

Die Notch soll jedoch nur beim „großen“ Flaggschiff vorhanden sein, das Lite-Modell kommt ohne Notch daher. Beide Modelle haben einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite, wenig Rand (das Lite natürlich etwas mehr) und eine Dual-Kamera.

Asus Zenfone 5 Lite

Asus und Huawei werden vermutlich nicht die einzigen Hersteller in diesem Jahr bleiben, die eine solche Aussparung für Frontkamera und Co nutzen, das Thema dürfte also noch für die ein oder andere Diskussion sorgen. Samsung wird beim Galaxy S9 aber weiter auf einen „normalen“ Rand auf der oberen Seite setzen, wir haben mittlerweile ja genug Leaks gesehen, um das sicher sagen zu können.

Was ist besser? Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Die einen finden die Optik fürchterlich, andere finden es nicht so tragisch und freuen sich, dass man auf dem zusätzlichen Displayinhalt noch Dinge wie die Akkuanzeige unterbringen kann. Langfristig bin ich aber mal gespannt, wann wir Displays ohne Rand und ohne Notch sehen, das wird aber vermutlich noch mehrere Jahre dauern.

PS: Vom ZenFone 5 Lite gibt es dank Evan Blass auch schon einen besseren Leak.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.