Aufgabenverwaltung Todoist für Android und iOS verfügbar

Aufgabenverwaltungen gibt es geschätzt unendlich viele. Eine davon ist der Dient „Todoist“, den man bisher lediglich in einer HTML5-Web-App nutzen konnte. Nun haben die Entwickler vor kurzem endlich Apps für Android und iOS veröffentlicht. Die Android-App, die ich kurz angetestet habe auf meinem Galaxy Nexus, gefällt mir persönlich schonmal ziemlich gut. Das Holo-Design wird ansprechend umgesetzt, ein Seitenmenü ist ebenfalls vorhanden und auch die Performance lässt keine Wünsche offen.

Wer sich für Aufgabenverwaltungen interessiert, sollte also auf jeden Fall mal reingucken. Todoist arbeitet nach einem Freemium-Prinzip – grundlegende Funktionen sind also auch mit kostenlosem Account nutzbar, darüber hinaus gehende kosten allerdings (ab 3,99 US-Dollar monatlich). Die Pro-Version umfasst dann zusätzlich noch Labels und Filter.

Todoist.com


Todoist: Dinge erledigen
Preis: Kostenlos+

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

OnePlus 7T: So sieht es wohl aus vor 1 Stunde

Watchface-Tipp: Classic 3100 für Wear OS vor 1 Stunde

Medion Akoya S6446 ab 29. August für 549 Euro bei Aldi Nord erhältlich vor 3 Stunden

Opel Corsa-e: Elektrisches Rallyeauto angekündigt vor 7 Stunden

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 8 Stunden

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 8 Stunden

Disney+ mit 4K, Ms. Marvel, Star Wars und weitere Neuigkeiten vor 9 Stunden

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 20 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 24 Stunden

Huawei möchte Kirin 990 auf der IFA zeigen vor 24 Stunden