Chromecast: Tote Pixel testen, 2048 spielen und Fotos direkt anschauen

Unterhaltung

Nachdem Googles TV-Stick Chromecast nun auch hierzulande zu haben ist, habe ich euch bereits die ein oder andere App bzw. Anleitung für das kleine Gadget verbloggt. Da der Stick bei mir regelmäßig in Benutzung ist, halte ich fast täglich bei Google Play Ausschau nach neuen Programmen, die damit etwas anfangen können. Ein Blick in den Cast Store ist ebenso Pflicht. Der erste Schwung vorgestellter Apps ist immer noch einen Blick wert und nachfolgend gibt es noch drei frische Tipps.

Zunächst einmal möchte ich den Dead Pixel Tester für den Chromecast erwähnen, ein sehr simples Tool, mit dem ihr herausfinden könnt, ob ein TV-Grät bzw. Monitor an dem ein Chromecast hängt Pixelfehler aufweist.

Preis: Wird angekündigt

Das Spiel 2048 haben wir im Blog bereits vorgestellt und nachdem bereits diverse Versionen für Smartphones bei Google Play gelandet sind, ist es nun in einer zweiten sehr brauchbaren Ausgabe für den Chromecast verfügbar. Die gut funktionierende App ist werbefinanziert und daher kostenfrei zu haben. Vorsicht Suchtgefahr. ;-)

Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Der dritte Tipp ist die App CameraCast. Diese App kann nicht nur Bilder vom Smartphone auf einem Chromecast anzeigen, sondern schnappt sich auch automatisch frisch geknipste Fotos. Jedes Mal, wenn man den Auslöser betätigt hat, wir das entsprechende Bild an den Chromecast gesendet, dabei stehen einige Optionen zur Verfügung.

Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Der Erwerb eines Chromecasts ist über Google Play für 35 Euro möglich, alternativ ist der kleine Stick auch bei Amazon zu haben und ebenfalls bei Saturn sowie Media Markt verfügbar. Bei Amazon ist er bereits Bestseller in der Kategorie Computer & Zubehör.

Partnerlinks im Beitrag


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.